Liebe Hundehalter_innen,

herzlich Willkommen auf der Hundecouch.

Mein Name ist Nadine Liebert. Ich bin Hunde- & Menschentrainerin. Seit 2005 arbeite ich hauptberuflich mit Menschen und ihren Hunden, ihren Besonderheiten. Ich bin bestrebt mein fundiertes Fachwissen und meine Erfahrungen an Sie weiter zu geben und Sie bei allen Herausforderungen, die eine Hund-Menschbeziehung erfahren kann, kompetent zu beraten.

Der Hund ist so ein wunderbares Lebewesen, mit einem unvorstellbaren Geruch- und Hörsinn und einer sensiblen Wahrnehmung. Er sucht unsere Nähe. Wenn es uns mal schlecht geht, versucht er uns zu trösten. Im Alltag spielt er auch gern einmal den Clown und bringt uns zum lachen.

Der Hund lebt seit Ewigkeiten an der Seite des Menschen, aber verstehen wir Hunde wirklich? Verstehen wir, wie sie kommunizieren? Kennen wir Ihre Bedürfnisse? Verstehen wir, wie sie gerne motiviert werden möchten? Verstehen wir, wie sie lernen?

Die Hundecouch entstand 2005 (nach einer erfolgreich abgeschlossenen Ausbildung) aus der Idee heraus, ein harmonisches Zusammenleben zwischen Mensch und Hund zu fördern und Mißverständnisse aufzuheben. Zusammen mit den Hundehalter_innen gehe ich lösungsorientierte und alltagstaugliche Wege in der Hundeerziehung. Methodenvielfalt ist mir wichtig, da sie meine “Werkzeugkiste” bereichert, wobei ich bewusst auf eine positive Lernumgebung für Mensch & Tier setze.

Gern zeige ich Ihnen, wie Sie und Ihr Hund mit all den Umwelteinflüssen und den hohen Anforderungen unserer Gesellschaft klar kommen können. Ich lege Wert auf Individualbetreuung von Gruppen mit maximal 4 – 6 Personen und ihren Hunden. Bei der Zusammenarbeit mit dem Hund geht es um gegenseitigen Respekt, Kommunikation und die richtige Motivation. Ich zeige Ihnen die Unterschiede zwischen der menschlichen und hündischen Kommunikation und leite Sie anhand der neuesten Lerntheorien an, wie Sie mit ihrem Vierbeiner zu einem guten Team werden.

Nach erfolgter Prüfung wurde mir am 1. März 2015 vom Veterinäramt Magdeburg die Erlaubnis nach § 11, Abs. 1, Nr. 8f Tierschutzgesetz erteilt. Diese ist durch eine Ergänzung im Tierschutzgesetz für alle professionellen Hundetrainer_innen erfordlich geworden.

” Ganz gleich wie klein oder groß Ihnen Ihr Problem mit Ihrem Vierbeiner erscheint… Ich freue mich auf unsere Zusammenarbeit.”

k-P1100009
Nadine Liebert

Tierpsychologin (ATN AG) & Hundetrainerin (amtstierärztlich geprüft und zugelassen)
hauptberuflich seit 2005
Mitglied im Verband der Tierpsycholog_innen und Tiertrainer_innen e.V.
Unterstützerin bei SOS-Dog-Training






Nadine Liebert / Mitglied im VDTT, Verband der Tierpsychologen und Tiertrainer e.V. Nadine Liebert / ZFU zugelassen

Geschirrempfehlung_980_260

Aktuelles

Hundecouch- das Gruppentraining: Infos & Inhalte

Das Herzstück meiner Arbeit ist das Gruppentraining. Wichtige Trainingsziele sind Vertrauen & Kooperation zwischen dem ... mehr lesen

Junghundetraining II “Fit fürs Leben”

Junghundekurs II „Fit fürs Leben“ & Alltagstraining Die Welpen entwickeln sich innerhalb kurzer Zeit zu jungen ... mehr lesen

+++Welpen- & Junghundetraining “Fit fürs Leben” startet in eine neue Saison+++

Welpen- & Junghundetraining " Fit fürs Leben" Sie durften einen Welpen willkommen heißen und sind sich ... mehr lesen

«Ältere Nachrichten finden Sie hier

Notfelle!

In Notfällen zögern Sie nicht folgende Telefonnummern zu wählen:

Tierrettung der Feuerwehr
0391 54010

Umweltschutz-Polizei (Tierquälerei)
0391 5464335

Tierklinik Magdeburg
0391 7318640